Klapp Passpartout – Außen: DIN A2 – für Foto: DIN A3 – Museumsqualität – für die Archivierung, Aufbewahrung…

Amazon.de Price: 3,69 (as of 04/07/2022 05:34 PST- Details)

VERWENDUNG – Das Klapp-Passepartout wird für die Archivierung, Aufbewahrung, Präsentation oder auch für Überreichungen verwendet. Das entsprechende Foto oder Dokument wird dadurch immens aufgewertet.
MUSEUMSQUALITÄT – Das Passepartout und der Rückwandkarten sind aus 100% Alphazellulose, säure- und ligninfrei, PAT geprüft, alterungsbeständig (DIN ISO 9706), und weisen die höchste Beständigkeit der Farben aus. Das Klebeband mit Textilgewebe ist stabil und fest bei gleichzeitiger Schmiegsamkeit. Zusätzlich ist es mit einem alterungsbeständigen, nicht vergilbenden, nicht durchschlagenden und dauerelastischen Acrylkleber beschichtet.
PRÄZISE VERARBEITUNG – Das Passepartout und die Rückwand werden Außen exakt auf den Millimeter genau zugeschnitten. Das Innenmaß bezieht sich immer auf das Fotoformat (für Foto). Dieses wird 8mm kleiner zugeschnitten als angegeben, damit die Montage hinter das Passepartout gelingt. Beispiel: „für Foto: 20x30cm“ wird exakt 19,2×29,2cm geschnitten. Somit werden 4mm pro Seite vom Foto durch das Passepartout verdeckt.

Beschreibung

Ein Klapp-Passepartout ist eine sehr stilvolle Möglichkeit ein Kunstwerk, Foto, oder Digitaldruck zu präsentieren. Die Kunst wird mit einem säurefreien Klebeband an den oberen Seiten an der Rückwand des Klapp-Passepartouts verbunden. Der Trägerkarton/Rückwand wird mit einem säurefreien Gewebeband mit dem Passepartout befestigt. Durch diese Montage ist die Kunst gut geschützt und lässt sich sehr preiswert und gut geschützt präsentieren.

Das Klapp-Passepartout eignet sich perfekt für die Archivierung von Fotos, da es folgende Eigenschaften vorweist:
– verhindert den Abrieb der Blätter untereinander
– über dem Blatt entsteht ein konservatorisch vorteilhaftes Luftpolster
– die Blätter können angeschaut, herumgezeigt werden, ohne das eigentliche Blatt anzufassen
– die Arbeiten können kürzer- oder längerfristig gerahmt und anschließend wieder archiviert werden – und dies alles ohne jegliche Berührung der Arbeiten selbst.

Ebenso nützlich sind Klapp-Passepartouts zur professionellen Lagerung in Archivschachteln oder wenn das Bild nicht am Passepartout direkt, sondern auf einem dahinter liegenden Karton montiert werden soll.
VERWENDUNG – Das Klapp-Passepartout wird für die Archivierung, Aufbewahrung, Präsentation oder auch für Überreichungen verwendet. Das entsprechende Foto oder Dokument wird dadurch immens aufgewertet.
MUSEUMSQUALITÄT – Das Passepartout und der Rückwandkarten sind aus 100% Alphazellulose, säure- und ligninfrei, PAT geprüft, alterungsbeständig (DIN ISO 9706), und weisen die höchste Beständigkeit der Farben aus. Das Klebeband mit Textilgewebe ist stabil und fest bei gleichzeitiger Schmiegsamkeit. Zusätzlich ist es mit einem alterungsbeständigen, nicht vergilbenden, nicht durchschlagenden und dauerelastischen Acrylkleber beschichtet.
PRÄZISE VERARBEITUNG – Das Passepartout und die Rückwand werden Außen exakt auf den Millimeter genau zugeschnitten. Das Innenmaß bezieht sich immer auf das Fotoformat (für Foto). Dieses wird 8mm kleiner zugeschnitten als angegeben, damit die Montage hinter das Passepartout gelingt. Beispiel: „für Foto: 20x30cm“ wird exakt 19,2×29,2cm geschnitten. Somit werden 4mm pro Seite vom Foto durch das Passepartout verdeckt.
LEICHTE MONTAGE – Beim Klapp-Passepartout sind Passepartout und Rückwand mit einem Klebestreifen als Scharnier verbunden. Die Grafik/das Foto können mit Klebestreifen, Grafik- bzw. Fotoecken, Papierstreifen oder auch Fälzeln auf der Rückwand montiert werden. Danach das Passepartout einfach wieder „zuklappen“ – fertig.
MADE IN GERMANY . Die Klapp-Passepartouts werden direkt bei uns im Hause produziert und Versand. Das Passepartout wird natürlich schon mit der Rückwand verklebt geliefert.