BUDDHAFIGUREN Buddhistische Gebetsfahnen 5 Rollen aus Baumwolle

Amazon.de Price: 2,70 (as of 23/01/2022 08:46 PST- Details)

Beschreibung

Buddhistische Gebetsfahnen – Tibetische Gebetsfahnen sind nicht eingenäht – Sinn und Zweck ist über die Fahnen an die Vergänglichkeit der Materie erinnert zu werden, Fahnen lösen sich im Gebrauch draussen bei Wind und Wetter im Laufe der Zeit auf, was gewollt ist. Wir bieten Polyester und Baumwollfahen an. Polyester hält die Farbe länger und deshalb besser zum Einsatz im Freien geeignet.
Es gibt viele verschiedene Größen mit 5 Fahnen , 10 Fahnen oder 25 Fahnen auf einer Rolle.
Die Gebetsfahnen spielen in der tibetischen Kultur eine wichtige Rolle. Sie wehen rund um die Stupas, auf Gebirgspäßen, über Klöstern, Straßen und Innenhöfen. Sie bestehen aus 25 miteinander verbundenen Einzelfahnen, wobei sich die 5-fache Farbfolge fünfmal wiederholt. Die einzelnen Farben symbolisieren wie bei den Chokors, Gyantsen und Gebetsstandarten die Himmelsrichtungen, Elemente uvm.
Der Glaube ist, dass die Gebete auf den Fahnen durch das Wehen im Wind aktiviert werden und je nach Wind und Wetter vergehen die Fahnen mitsamt Gebeten im Wind, nehmen die Gebete mit in das Universum.